Förderungsmöglichkeiten

Da die Ausbildung in einer öffentlichen Schule stattfindet, besteht Schulgeld- und Lernmittelfreiheit. Für persönliche Materialien und Kleingeräte fallen Kosten von etwa 140 Euro pro Jahr an.

Förderung

  • Unterhaltsbeihilfen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) je nach Einkommen und Wohnort
  • Zuschuss für die tägliche Fahrt zur Schule
  • Förderung durch das Arbeitsamt bei gegebenen persönlichen Voraussetzungen (Auskunft beim Arbeitsamt)

 

 

Weitere Informationen zur Ausbildungsförderung nach dem BaföG findet ihr auf unserer Schulhomepage